Ratgeber

6 Gründe wieso es sich Lohnt eBooks zu schreiben!

ebook schreibenVorweg möchte ich dazu sagen, dass es sicherlich viel mehr Gründe gibt, wieso es sich lohnen kann eBooks zu schreiben. Ein Dienstleistungsunternehmen hat sicherlich andere Motivationen als ein Student in den Semesterferien. Schlussendlich sollte es sich aber in beiden Beispielen lohnen ein eBook zu schreiben. Lange Rede kurzer Sinn, kommen wir nun zu den 6 Gründen.

  • Du hilfst Menschen  – Bevor du überhaupt anfängst ein eBook zu schreiben machst du dir sicherlich Gedanken wer dein Buch Lesen wird. Ob es nun eine Geschichte über dein Leben ist, oder ein Sachbuch über etwas worüber du viel weißt. In Beiden Fällen erfüllt das eBook seinen Zweck.

  • Steiger deine Reichweite  – Du kannst ein eBook dafür nutzen um deine Reichweite zu steigern. Aber was bedeutet das für dich und was für einen Nutzen hast du davon? Es ist ganz einfach in einem Beispiel zu erklären: Wenn du als Koch einige deiner Rezepte in einem kostenlosen eBook nieder schreibst und der Allgemeinheit  anbietest, kannst du im Gegenzug eine E-Mail Adresse verlangen an die du dann dein eBook senden kannst. Du hast etwas gegeben aber auch etwas bekommen. Jetzt kannst du zukünftige Produkte von dir wie: Kurse, weitere eBooks oder auch dein eigenes Restaurant per Mail empfehlen. Die Leute vertrauen dir! Du hast ihnen doch etwas geschenkt was von nutzen war.

  • Du wirst zum Experten – Sobald du dein erstes eBook geschrieben hast, kannst du dich Autor nennen. Was fällt dir ein wenn du dir einen Autor vorstellst? Richtig, jemanden der Ahnung hat von dem was er schreibt, genau so wird man auch von dir denken. Wenn es um dein Themengebiet geht wird dein Wort mehr Gewicht haben und Aufmerksamkeit erzeugen. Immerhin bist du ja der Experte!

  • Du wirst Bekannter – Wenn es sich erst einmal herumgesprochen hat das du ein eBook geschrieben hast, dann kann sich das sehr positiv auf deine Auftragslage, Verkäufe oder auch soziale Stellung
    auswirken. Dank Mundpropaganda, E-Mail und sozialen Netzwerken ist es heute so leicht wie noch nie sein eBook zu verbreiten.

  • Für Marketing Zwecke – Erinnern wir uns noch einmal an das Beispiel mit dem Koch-eBook. Du kannst dein eBook natürlich auch dafür verwenden um Produkte zu vermarkten. Überlegen wir doch was in so einem Koch-eBook vermarktet werden kann. Genau,  Da gibt es so einiges. Angefangen von Messern bis hin zu einem Salamander Grill. Du kannst Produkt Empfehlungen geben mit eigenen Werbelinks und dafür Provision bekommen, der Fachbegriff dafür ist Affiliate Marketing. Natürlich kannst du auch deine Produkte vermarkten und den Leuten näher bringen.

  • Um Geld zu verdienen – Ich glaube das erklärt sich von selbst, du kannst dein eBook auch verkaufen.